Einblicke! Eine Exkursion zum Wendelstein

Rund 40 Mitglieder der Münchener Universitätsgesellschaft hatten Anfang Oktober die Gelegenheit, an einer Exkursion zum Wendelstein mit einer Führung durch das Observatorium der LMU teilzunehmen.

Unter der Leitung von Herrn Prof. Putz, der diesen Herbstausflug organisiert hatte und Herrn Prof. Höppe startete der Reisebus von der LMU in Richtung Berge.
Mit der Zahnradbahn, die schon seit über 100 Jahren in Brannenburg Ausflügler auf den Wendelstein fährt, ging es auch für unsere Exkursionsgruppe hoch hinaus.

Die Zahnradbahn bewältigt bis zum Bergbahnhof mit etwa 20 km/Stunde ungefähr 1.270 Höhenmeter. Oben angekommen, konnten die Teilnehmer der Exkursion bei strahlendem Sonnenschein nicht nur ein atemberaubendes Panorama genießen, sondern auch an einer sehr beeindruckenden Führung durch das Observatorium der LMU teilnehmen.

Herr Prof. Bender (Dekanat der Fakultät für Physik) ermöglichte den Mitgliedern der Universitätsgesellschaft diese großartigen Einblicke! Unterstützt durch seine Kollegen, Dr. Hopp und Dr. Riffeser erhielten die Teilnehmer der Exkursion interessante Einführungen in die Astrophysik.  

Für die Exkursions-Teilnehmer war es ein beeindruckender Tag, der sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird!