Impressionen vom Studientag 2017

Seniorenstudium

Die Ludwig-Maximilians-Universität bietet allen akademisch Interessierten, die über die Hochschulreife verfügen, ein umfangreiches, breit gefächertes Seniorenstudium an.

Das Angebot ruht auf drei Säulen:

1. Vortragszyklen zu den Bereichen "Kunst, Kultur, Gesellschaft", "Spektrum der Wissenschaften" und "Religion"

2. Vorlesungen, Seminare, Arbeits- und Gesprächskreise, die auf die besonderen Interessen und Belange der älteren Generation abgestimmt sind

3. Lehrveranstaltungen des allgemeinen Studienbetriebs aus allen Fakultäten und Fachgebieten, die für Seniorenstudierende geöffnet sind.

Der Besuch der Vortragszyklen ist frei, eine Einschreibung ist nicht erforderlich. Für den Besuch der eigenen Lehrveranstaltungen des Zentrums Seniorenstudium sowie der für Seniorenstudierende geöffneten Lehrveranstaltungen des allgemeinen Studienbetriebs hingegen ist eine Einschreibung notwendig.

Das Programm ergänzen Studientage, die oft in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen organisiert werden, sowie die "Eugen Biser-Lectures", die den Ideen Eugen Bisers besonders verpflichtet sind und die in Zusammenarbeit mit der Eugen-Biser-Stiftung durchgeführt werden. Hinzu kommen Exkursionen, Sonderveranstaltungen, Ausstellungen und Gottesdienste.

Weitere Informationen unter: www.seniorenstudium.uni-muenchen.de