Termine

24. Januar

 
16:15 LMU, Theresienstraße 41, HS C123
Das Licht der Aufklärung

Gotthold Ephraim Lessing

Prof. Dr. Friedrich Vollhardt

aus der Reihe: LICHT - IN KUNST, KULTUR, GESELLSCHAFT

19:15 LMU HG, HS B101
Gender, Diversity oder doch Intersektionalität? Ein Positionierungsversuch bei der Suche nach der Henne und dem Ei

aus der Reihe: Ringvorlesung

Referentin: Prof. Dr. rer. pol. Corinna Onnen - Universität Vechta

Was war zuerst? Die Henne oder das Ei? Zurzeit werden immer stärker Begrifflichkeiten miteinander vermischt bzw. unreflektiert nebeneinander gebraucht. Dazu zählen im Besonderen Gender – Diversity – Intersektionalität und insbesondere im Bildungsbetrieb der Begriff Inklusion. Oft erscheinen diese Begriffe synonym, oft werden sie vehement voneinander abgegrenzt.

Dieser Vortrag will den Versuch einer Positionierung unternehmen, indem er zunächst die Begriffe historisch einordnet und dann deren wichtigsten sozialen Entstehungskontext sowie die theoretischen Perspektiven betrachtet. Anschließend wird die Komplexität dieser wissenschaftlichen Aspekte anhand ausgewählter eigener soziologischer Befunde verdeutlicht.

Moderation: Prof. Dr. Hella von Unger