ZOOM - Ein Blick in die Tiefe von Stein und Zeit

Neue Sonderausstellung im Museum Reich der Kristalle

Das Museum ist der öffentlich zugängliche Teil der Mineralogischen Staatssammlung München. Der Hauptteil der Vitrinen gruppiert sich um den großen Hörsaal des Institutsgebäudes. Im Westteil, im Durchgangskorridor zu den wissenschaftlichen Instituten, befinden sich Vitrinen, die der Erläuterung mineralogischer und kristallografischer Begriffe gewidmet sind.

Termin: Dienstag, den 28.03.2017, 18.00 Uhr
Ort: Theresienstr. 41, 80333 München
Referent: Dr. Rupert Hochleitner

Lesen Sie hier den Veranstaltungsbericht.